Samstag, 30. April 2016

Kurz im Bild - Minkie


Langsam wurde sie dann doch ein wenig ungeduldig!
Die Sonne war schon lange aufgegangen, und Hauskatze Minkie hatte noch immer nichts Essbares in dieser vermaledeiten Küche gefunden! Sämtliche Schränke und Schubladen hatte sie durchwühlt und fand nur solche widerlichen Gaumenbeleidigungen wie Pizza, Bananen, Tomaten und jede Menge Fisch. Nur das dringend benötigte Huhn mit Feldmausgeschmack war einfach nicht zu finden.
Endlich war ihr Dosenöffner aufgetaucht, was normalerweise bedeutete, dass die schreckliche Zeit des Hungers für Minkie vorbei sein sollte. Aber statt ihr sofort zur Hilfe zu eilen, stand der Mensch schreiend und mit großen Augen in der Küche und tat – nichts! Gutes Personal ist sehr schwer zu bekommen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen